Das Sportreferat stellt sich vor

Während meines Bachelor Studiums in Elektrotechnik Dual bin ich erstmals durch das Veranstalten des Biermarathons in Kontakt mit der HV gekommen. Schon damals habe ich schnell bemerkt, dass ein gutes Team und jede Menge Spaß die besten Möglichkeiten sind, den Studienalltag zu bewältigen. Nun steige ich mit dem Masterstudium in Mechatronik erneut in den Ring der Studierenden und möchte diese Erlebnisse auch anderen Mitstudierenden ermöglichen. Meine Freizeit investiere ich hauptsächlich in die Akrobatikgruppe Zurcaroh, in welcher ich als Showakrobat fest verankert bin und veranstalte mit meinem Hobbyverein ASN jede Menge Fun-Sport Turniere. Für mich stellt Sport, sowie ein gut gekühltes Bier, den perfekten Ausgleich zum Studium dar. Um dieses Angebot an euch weiter zu geben, und ständig zu verbessern, habe ich die Stelle als Sportreferent angenommen, und freue mich auf spannende und tolle Veranstaltungen im kommenden Studienjahr.
Foto von Pascal Prehofer
Pascal Prehofer, BSc
Sportreferent

Aufgabenbereich

Die Sportveranstaltungen an der FH Vorarlberg werden von der ÖH organisiert und finanziert, wobei jedes Jahr dafür rund 8.750€ zur Verfügung stehen. Die meisten aktuellen Infos werden in den jeweiligen Telegram- und WhatsApp-Gruppen vermittelt.

Welche Sportangebote gibt es momentan?

    • Volleyball
    • Fußball
    • Squash
    • Hip-Hop Tanz
    • Biken
    • Zirkteltraining
    • Klettern
    • Bouldern

Alle weiterführenden Informationen finden sich auf der Sport-Angebotsseite.

Informationen

Angebote

Tritt den Sportarten ganz einfach bei!

  1. Such dir eine Sportart aus
  2. Gib den Gruppenlink (oder E-Mail) der jeweiligen Sportart auf dem Plakat in deinen Browser ein
  3. Dann trittst du automatisch der jeweiligen Telegram oder WhatsApp-Gruppe bei

Wenn es trotz des Plakats noch weitere Fragen zu den Sportarten gibt, werden diese in den Gruppen beantwortet.

Weiterführende Informationen..

Übersicht des ÖH Sportangebots

FAQ

Kann ich auch selber eine Sportart anbieten?

Ja. Wenn du eine Idee hast, schreib mir eine Mail und wir versuchen dein Konzept gemeinsam umzusetzen. So ist zum Beispiel auch das Schwimmen, das Klettern und die Radgruppe entstanden.



Wie komme ich zu den Infos, wo und wann was stattfindet?

  • Zu jedem Semesterbeginn wird eine Rundmail an alle Studierenden geschickt, worin die Informationen enthalten sind.
  • In den Gängen hängen Plakate aus, auf denen die wichtigsten Fakten draufstehen.
Sollte dich beides nicht erreicht haben, schick mir eine Mail.
Nach oben scrollen